Projekte im RISE-Fördergebiet Harburger Innenstadt/ Eißendorf-Ost



Filter
  • 1

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/1
    gid
    • 1
    projektbezeichnung
    • Neugestaltung Marktplatz Sand
    zeitpunkt_umsetzung
    • 2019-2020 (Planungsbeginn 2016) ABGESCHLOSSEN
    beteiligte
    • Bezirksamt Harburg: Fachamt Management des öffentlichen Raumes , Fachamt Sozialraummanagement; Fachamt Verbraucherschutz; BID Sand Höhlertwiete; steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler)
    beschreibung
    • Für 4.2 Mio Euro wurden auf einer Fläche von 8.900 m² nicht nur der zentrale Harburger Marktplatz sondern auch die umliegenden Wegeflächen am Sand und in der Hölertwiete neugestaltet. Der neue einheitliche Klinkerbelag, Aufenthaltsbereiche mit neuem Stadtmobilar, mehr Flächen für Außengastronomie, stadtklimaverträgliche Bäume, neue Markttechnik und Beleuchtung machen das Marktquartier zusammen mit dem Ältesten Hamburger Wochenmarkt zum Publikumsmagnet in Harburg.
    bildlink
  • 2

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/2
    gid
    • 2
    projektbezeichnung
    • Neugestaltung Spielplatz Am Irrgarten
    zeitpunkt_umsetzung
    • 2017-2018 ABGESCHLOSSEN
    beteiligte
    • Bezirksamt Harburg: Fachamt Management des öffentlichen Raumes , Fachamt Sozialraummanagement; steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler)
    beschreibung
    • Auf einer Fläche von rd. 2.100 qm ist der Platz zwischen TU Hamburg und Eißendorfer Straße mit Spiel- und Gestaltungselementen zum Thema Weltraum neugestaltet worden. Die Nähe zur TU Hamburg gab dafür die Idee. Es wurden ein Kleinkind- und ein Kinderspielbereich sowie neue Sitzmöglichkeiten geschaffen. Die Nutzung hat sich seitdem stark erhöht, auch umliegende Kitas binden die Geräte in ihr Bewegungs- und Spielprogramm ein.
    bildlink
  • 3

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/3
    gid
    • 3
    projektbezeichnung
    • Nachbarschaftstreff Eißendorfer Straße 124
    zeitpunkt_umsetzung
    • 2019 ABGESCHLOSSEN
    beteiligte
    • Eisenbahnbauverein e.G., Finkenwärder Hoffnung e.G., Bezirksamt Harburg: Fachamt Sozialraummanagement des öffentlichen Raumes
    beschreibung
    • Umbau einer ehemaligen Bankfiliale in der Eißendorfer Straße 124 zu einem Nachbar-schaftstreff. Auf gut 100 m² sorgen zwei Wohnungsbaugenossenschaften sowie Anwohnerinnen und Anwohner selbst für ein attraktives Programm jeden Alters.
    bildlink
  • 4

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/4
    gid
    • 4
    projektbezeichnung
    • Erneuerung Wegeverbindung zwischen Baererstraße und Bremer Straße
    zeitpunkt_umsetzung
    • 2018-2019 ABGESCHLOSSEN
    beteiligte
    • Bezirksamt Harburg: Fachamt Management des öffentlichen Raumes , Abteilung Stadtgrün, Fachamt Sozialraummanagement; steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler)
    beschreibung
    • Die Fuß- und Radwegverbindung zwischen Baererstraße und Bremer Straße hat neue Bodenbeläge, eine moderne Oberflächenentwässerung, neue gestaltete Wegeinfassungen und einen kleinen Stadtplatz an der Bremer Straße erhalten. Sie verbindet nun noch komfortabler den Stadtpark Außenmühle mit dem Göhlbachtal.
    bildlink
  • 5

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/5
    gid
    • 5
    projektbezeichnung
    • Überdachung Freilichtbühne im Harburger Stadtpark
    zeitpunkt_umsetzung
    • 2019 ABGESCHLOSSEN
    beteiligte
    • Bezirksamt Harburg: Fachamt Management des öffentlichen Raumes, Fachamt Sozialraummanagement; steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler)
    beschreibung
    • Die denkmalgeschützte Freilichtbühne im Harburger Stadtpark hat eine Überdachung für den Bühnenbereich in Form einer modernen Holzkonstruktion auf Stahlträgern erhalten. Die Freilichtbühne kann nun auch bei schlechter Witterung vielseitiger genutzt werden.
    bildlink
  • 6

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/6
    gid
    • 6
    projektbezeichnung
    • Modernisierung Spielplatz SteinikeStraße im Göhlbachtal
    zeitpunkt_umsetzung
    • 2018 ABGESCHLOSSEN
    beteiligte
    • Bezirksamt Harburg: Fachamt Management des öffentlichen Raumes, Fachamt Sozialraummanagement; steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler)
    beschreibung
    • Der große, viel genutzte Spielplatz im Göhlbachtal ist bedarfsgerecht modernisiert worden. Dafür erfolgte der Austausch von einigen Spielgeräten und Fallschutzbelägen. Ein neues Großtrampolin, ein Kletterhang mit Rutsche sowie ein Spielhäuschen machen den Platz nun noch beliebter.
    bildlink
  • 7

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/7
    gid
    • 7
    projektbezeichnung
    • Walls Can Dance - eine Freiluftgalerie entsteht
    zeitpunkt_umsetzung
    • Anstoß des Projektes mit RISE-Mittel erfolgte 2017. Fortsetzung des Projektes voraussichtlich ohne RISE-Mittel
    beteiligte
    • Bezirksamt Harburg; Fachamt Sozialraummanagement; steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler) steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler
    beschreibung
    • Zehn großflächige Wandgemälde - so genannte Murrals - entstehen seit März in einer Mischung aus Street Art, Graffiti und weiteren Spielarten zeitgenössischer Kunst. Ziel ist es damit die Aufmerksamkeit auf die Kunstszene zu lenken und eine symbolische Brücke in den Binnenhafen zu schlagen.
    bildlink
  • 8

    https://api.hamburg.de/datasets/v1/rise_projekte/collections/foerderprojekte_eissendorf/items/8
    gid
    • 8
    projektbezeichnung
    • Bewegungsinsel Außenmühle
    zeitpunkt_umsetzung
    • ABGESCHLOSSEN
    beteiligte
    • Bezirksamt Harburg; Fachamt Management des öffentlichen Raums; steg Hamburg (RISE Gebietsentwickler
    beschreibung
    • Im Jahr 2018 wurde die bestehende Bewegungsinsel um vier Fitnessgeräte erweitert und der Fallschutzbelag entsprechend angepasst. Die Insel bestand zuvor aus zwei Geräten, was aufgrund der großen Nachfrage nicht mehr bedarfsgerecht erschien. Die Bewegungsinsel ist eingebettet in den Rundlauf um die Außenmühle.
    bildlink